Cisco Systems WS-X45-Sup8L-E

Cisco Systems WS-X45-SUP8L-E Catalyst 4500 Series Supervisor Engine 8L-E


Cisco Systems WS-X45-Sup8L-E

Produktbilder werden von einem Content Provider zur Verfügung gestellt und können vom Original geringfügig abweichen. Bitte beachten Sie die Produktbeschreibung.


  • Art.Nr. WS-X45-SUP8L-E-ref
  • Lieferung in 3-7 Werktagen

Cisco Systems WS-X45-SUP8L-E Catalyst 4500 Series Supervisor Engine 8L-E

  Frage zum Artikel  

  Preisvorschlag


  • Art.Nr. WS-X45-SUP8L-E-new
  • Lieferung in 3-7 Werktagen

Cisco Systems WS-X45-SUP8L-E Catalyst 4500 Series Supervisor Engine 8L-E

  Frage zum Artikel  

  Preisvorschlag

* Bitte beachten Sie unsere Garantiebedingungen
** Bei B2B Käufern (Unternehmer) mit einem Bestellwert bis 2500,00 EUR

Cisco Systems WS-X45-Sup8L-E

Die Supervisor Engine stärkt die Kontrolle von konvergenten Daten-, Sprach- und Video-Netzwerken und ermöglicht so hohe Verfügbarkeit und Business Resiliency für Enterprise- und Metro Ethernet-Kunden. Die Netzwerk-Kontrolle reicht vom Backbone bis zum Rand, mit intelligenten Layer 3-Services wie granularer QoS, Internet-Sicherheit und Netzwerk-Management.

Produktinformationen

ProduktbeschreibungCisco Supervisor Engine 8L-E - Steuerungsprozessor
GerätetypSteuerungsprozessor
FormfaktorPlug-in-Modul
Prozessor1 x 1.8 GHz
RAM4 GB
Flash-Speicher2 GB
LeistungSwitching-Kapazität: 560 Gbit/s ¦ Switching pro Slot: 48 Gbit/s ¦ Lage 2 Überbrückung: 225 Mpps ¦ IPv4-Routing: 225 Mpps ¦ IPv6-Routing: 110 Mpps
KapazitätFlexible NetFlow entries: 128000 ¦ IPv4-Einträge in Routingtabelle: 64000 ¦ IPv6-Einträge in Routingtabelle: 32000 ¦ Queues pro Port: 8 ¦ QoS-Hardware-Einträge: 64000 ¦ DHCP-Spionageeinträge: 12000 ¦ MAC-Adresse: 55000 ¦ Aktive VLANs: 4094 ¦ ARP-Einträge: 47000 ¦ Spanning Tree Protocol-Instanzen: 12000 ¦ Switched virtual interfaces (SVIs): 4094 ¦ SPAN direktionale Sitzungen: 8
Power Over Ethernet (PoE)-UnterstützungUPOE
Redundante StromversorgungJa
Gewicht2.94 kg

Erweiterte Produktdetails

Allgemein

GerätetypSteuerungsprozessor
Gewicht2.94 kg

Erweiterung / Konnektivität

Schnittstellen1 x 1000Base-T (Verwaltung) - RJ-45 ¦ 1 x Konsole - RJ-45 ¦ 1 x USB - Type A ¦ 1 x USB - Type B ¦ 4 x 10GBase-SX - SFP+

Kommunikationsformen

Unterstützte Flash-SpeicherkartenSD-Speicherkarte

Netzwerk

FormfaktorPlug-in-Modul
AnschlusstechnikVerkabelt
RemoteverwaltungsprotokollRMON 1, RMON 2
LeistungSwitching-Kapazität: 560 Gbit/s ¦ Switching pro Slot: 48 Gbit/s ¦ Lage 2 Überbrückung: 225 Mpps ¦ IPv4-Routing: 225 Mpps ¦ IPv6-Routing: 110 Mpps
KapazitätFlexible NetFlow entries: 128000 ¦ IPv4-Einträge in Routingtabelle: 64000 ¦ IPv6-Einträge in Routingtabelle: 32000 ¦ Queues pro Port: 8 ¦ QoS-Hardware-Einträge: 64000 ¦ DHCP-Spionageeinträge: 12000 ¦ MAC-Adresse: 55000 ¦ Aktive VLANs: 4094 ¦ ARP-Einträge: 47000 ¦ Spanning Tree Protocol-Instanzen: 12000 ¦ Switched virtual interfaces (SVIs): 4094 ¦ SPAN direktionale Sitzungen: 8
LeistungsmerkmaleVLAN-Unterstützung, IPv6-Unterstützung, Non-Stop Forwarding (NSF), Stateful switchover (SSO), Virtual Route Redundancy Protocol (VRRP)-Unterstützung, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), PoE+, IPv4-Unterstützung, Hot Standby Router Protocol (HSRP)-Unterstützung, Energy Efficient Ethernet, Virtual Routing and Forwarding (VRF), universelle Spannungsversorgung über Ethernet (UPOE), Flexible NetFlow (FNF), 802.1x-Authentifizierung, MACsec-Unterstützung, In-Service Software Upgrade (ISSU), Virtual Switching System (VSS), integriertes Wireshark, TrustSec Unterstützung, Field Programmable Gate Array, dynamiche Hardware Streckentabellen-Zuordnung
ProduktzertifizierungenIEEE 802.3, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1p, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.3az

Prozessor / Speicher / Speicherkapazität

Installierte Prozessoren1 x 1.8 GHz
RAM4 GB SDRAM
Flash-Speicher2 GB

Stromversorgung

Power Over Ethernet (PoE)-UnterstützungUPOE
Redundante StromversorgungJa
Gestellte Leistung240 Watt

Umgebungsbedingungen

Min Betriebstemperatur0 °C
Max. Betriebstemperatur40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb10 - 90% (nicht-kondensierend)

Verschiedenes

MTBF491,750 Stunden
KennzeichnungPlug and Play, CISPR 22 Klasse A, CISPR 24, EN55024, EN55022 Klasse A, AS/NZS 60950-1, ICES-003 Klasse A, UL 60950-1, IEC 60950-1, EN 60950-1, RoHS, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, GR-1089-CORE, VCCI Class A, KN24, GR-63-CORE, KN22 Class A, EN 300386, AS/NZS CISPR 22, EN61000-3-2, EN61000-3-3, FCC CFR47 Part 15 A, ETS 300 019-2-1 Class 1.2, ETS 300 019-2-2 Class 2.3, ETS 300 019-2-3 Class 3.2
Header / Produktlinie Cisco Supervisor Engine 
Header / Modell 8L-E 
Header / Marke Cisco 
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben